Hundeerziehung in DarmstadtHundeerziehung in Darmstadt

Home  Ich   Leistungen   Warum Lernen?   Hilfsmittel   Arbeitsweise   Kleine Hunde   Straßenhunde  
Persönlicher Trainer   Meine Motivation   Preise, Angebote   Unerziehbar?   Kontakt   Links   Hundegeschichten   Hundelexikon

Übersprungshandlungen

Übersprungshandlungen bei Hunden sind Handlungen, die ein Hund tut, weil er nicht weiß, was er anstelle dessen tun soll. Typische und oft auftredende Übersprungshandlungen sind unter anderem Gähnen, Kopf schütteln, Leftzen lecken, Hecheln und das Belecken der Geschlechtseile.

Oft zeigt ein Hund diese Handlungen wenn er Stress hat oder er sich nicht wohl fühlt. Diese Übersprungshandlungen werden auch oft bei der Kommunikation der Hunde untereinander eingesetzt. Dann dienen sie der Beschwichtigung des anderen Hundes bzw. drücken den momentanen Gefühlzustand des Hundes aus.

Wenn man einen Hund aufmerksam boebachtet kann man oft diese Handlungen beobachten. Der Hund zeigt sie meist nur sher kurz und man muss schon sehr genau hinsehen, damit man diese Handlung überhaupt bemerkt. Bei genauer Beobachtung des Hundes aber, liefern die Übersprungshandlungen wichtige Hinweise und helfen den Alltag stressfreier zu gestallten.

Zurück zum Hundelexikon Index

Zurück zu Buchstabe U

Hundeerziehung in Darmstadt durchsuchen!
Home
Ich
Leistungen
Warum Lernen?
Hilfsmittel
Arbeitsweise
Kleine Hunde
Straßenhunde
Persönlicher Trainer
Meine Motivation
Preise, Angebote
Unerziehbar?
Kontakt
Links
Hundegeschichten   Hundelexikon

Home  Ich   Leistungen   Warum Lernen?   Hilfsmittel   Arbeitsweise   Kleine Hunde   Straßenhunde  
Persönlicher Trainer   Meine Motivation   Preise, Angebote   Unerziehbar?   Kontakt   Links   Hundegeschichten   Hundelexikon